Female Video Stores › Riding Girl

Riding Girl



I am the Riding Girl from South Austria - you'll like my videos cause it is a mix of skills and passion, exclusively available here in my c4a download store. Enjoy ! Contact: hannah1991@gmx.at





Hannah101.3 added: 2017/12/08

Hannah101.3

|
Mein Hengst erweist sich tendenziell als faul. Ich galoppiere ihn daher oft und feuere ihn mit teilweise zwei Gerten an. Zusätzlich leisten
meine spanischen Dressursporen hervorragende Überzeugungsarbeit. Es geht nicht ganz hart zur Sache, aber ich mache ständig
„Druck“.Die Kamera fokussiert sich in den 8:15 Minuten häufiger auch auf meinen Sitz. Zusätzlich sind 6:15 Minuten
„erziehungstechnisch nachhaltige „ Impressionen auf anderen Aufnahmen des Tages beigefügt.
My stallion tends to be lazy. I therefore gallop often and fire it with partly two crops. In addition, my Spanish dressage spurs perform
outstanding persuasion. It's not very hard, but I'm constantly "pushing". The camera focuses more often in the 8:15 minutes on my seat.
In addition, are 6:15 minutes of "educational sustainable" impressions attached to other shots of the day.
Playtime: 14:30 Min  Size: 437.9 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah136.4 added: 2017/12/05

Hannah136.4

|

Sehen Sie eine nette Dressureinheit zwischen meinen sehr großen Sporen, die ich neben der Gerte sehr konsequent und beständig einsetze. Mein Hengst scheint sehr überzeugt zu sein, so dass ich in dieser Dressureinheit keine härten anwenden muss. Die reine Filmlänge beträgt 8.43 Minuten. Weitere 6.56 Minuten Impressionen aus anderen Clips des Tages zeigen etwas heftigere Überzeugungsarbeit meinerseits. Dem Clips sind außerdem noch über 130 sehr dominante Bilder aus gänzlich anderen Aufnahmen, in dem ich mein Hengst und das Pony erziehe, beigefügt.
See a nice dressage unit between my very large spurs, which I use very consistently and consistently alongside the crop. My stallion seems to be very confident, so I do not have to apply any hardness in this dressage unit. The pure film length is 8.43 minutes. Another 6.56 minutes impressions from other clips of the day show a little more violent persuasion on my part. The clip also has over 130 very dominant images from completely different shots, in which I educate my stallion and the pony attached.

Playtime: 25:23 Min  Size: 560.7 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
16.70

Maria15.1 added: 2017/12/01

Maria15.1

|

Die ist der erste Teil einer sehr intensiven Dressureinheit. In den Film über 8:32 sehen Sie, wie die Reiterin das Pony holt und sich die Sporen umschnallt. Den überwiegenden Teil des Films longiert sie das Pony. Im Gegensatz zu den beigefügten Impressionen setzt die Reiterin die Gerte sparsam ein. Die Kameraführung ist zuweilen sehr einfallsreich. In den Impressionen über 9:55 Minuten reitet die Reiterin das Pony zwischen ihren spanischen Dressursporen und der Gerte sehr intensiv.
.This is the first part of a very intensive dressage unit. In the movie about 8:32 you can see how the rider fetches the pony and straps the spurs. For the most part of the film, she lions the pony. Unlike the attached impressions, the rider uses the equipment sparingly. The camera work is sometimes very imaginative. In the impressions over 9:55 minutes The rider rides the pony very intensely between her Spanish dressage spurs and the crop.

Playtime: 18:27 Min  Size: 556.2 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
9.82

Hannah149.7 added: 2017/11/28

Hannah149.7

|

Als ich auf das Pony aufsteigen will, stellt er sich dumm und faul an. Ich werde seine Einstellung grundlegend ändern! Mittels Sporen und Gerte fordere ich ständigen und nachhaltigen Gehorsam. Ganz zum Schluss steige ich noch einmal kurz ab und auf. Die Kamera fokussiert sich einige male auf mein Gesicht und meinem Sitz und hält ansonsten alles „mitdenkend“ fest. Die reine Filmlänge beträgt 8:03 Minuten. 7:41, fürs Pony sehr überzeugende Minuten, sind als Impressionen beigefügt (Aus anderen Aufnahmen des Tages)
When I want to rise to the pony, he turns on stupid and lazy. I will fundamentally change his attitude! Through spurs and crops, I demand constant and sustainable obedience. At the end, I'll go up and down again for a moment. The camera focuses a few times on my face and my seat and holds everything otherwise "thinking" firmly. The pure film length is 8:03 minutes. 7:41, very convincing minutes for the pony, are included as impressions (from other shots of the day)

Playtime: 15:44 Min  Size: 475.1 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah190.7 added: 2017/11/24

Hannah190.7

|

Es beginnt gleich am Anfang mit kleinem Ungehorsam. Drauf stehe ich ja gar nicht...Nach einer Zurechtweisung kann der faule Junge sich im Galopp unter mir austoben. Ich reite den Rest des Videos sehr konsequent und setze meine Hilfsmittel in der Hand und am Fuß zielführend ein. Die Kamera fokussiert sich teilweise auf mein Gesicht. Einige Szenen sind nett herausgearbeitet. Neben den 8:22 Minuten Video sind weitere 10:25 „erzieherisch sehr wertvolle“ Minuten aus anderen Aufnahmen des Tages beigefügt.
It starts right from the beginning with little disobedience. I'm not on top of that ... After a reprimand, the lazy boy can let off steam at a gallop under me. I ride the rest of the video very consistently and put my aids in the hand and foot purposefully. The camera focuses partially on my face. Some scenes are nicely worked out. In addition to the 8:22 minutes video, another 10:25 "educative very valuable" minutes from other shots of the day are attached.

Playtime: 18:47 Min  Size: 564.5 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Hannah133.5 added: 2017/11/21

Hannah133.5

|

Der knallengen Reitleggins kann die Kamera sich teilweise nicht entziehen. Mein Hengst ist noch nicht ganz überzeugt. Ich arbeite viel mit den spanischen Dressursporen und setze die Gerte häufig ein. Die Kamera ist professionell dabei. Die reine Filmlänge beträgt 8:41 Minuten. In weiteren 7:50 Minuten Impressionen aus anderen Aufnahmen des Tages sind häufig Szenen, in dem mein Hengst kämpft, zu sehen.
The camera can not partly escape the camera. My stallion is not quite convinced. I work a lot with the Spanish dressage spurs and often use the crop. The camera is professional. The pure film length is 8:41 minutes. In a further 7:50 minutes impressions from other shots of the day are often seen scenes, in which my stallion fights.

Playtime: 16:31 Min  Size: 499.1 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Hannah163.3 added: 2017/11/17

Hannah163.3

|

Sehen Sie eine strenge und flotte Dressureinheit. Ich bin in guter Dressurstimmung und fordere absoluten Gehorsam und Leistung. Mein Hengst sieht es anders, aber durch konstanten Einsatz.meiner spanischen Dressursporen und meiner Dressurgerte setzt ich meine Auffassung von Disziplin durch. Neben den 8:04 Filmminuten sind weitere 10:11 Minuten „überzeugende“ Filmimpressionen aus anderen Clips des Tages beigefügt. Die Kamera ist sehr interessiert und ist professionell bei der Sache.
See a strict and fast dressage unit. I am in good dressage mood and challenge absolute obedience and performance. My stallion sees it differently, but by constant employment.my Spanish dressage spurs and my dressage devices I put my concept of discipline through. In
addition to the 8:04 film minutes, another 10:11 minutes of "convincing" film impressions from other clips of the day are attached. The camera is very interested and is professional in the matter.

Playtime: 18:15 Min  Size: 550.5 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
13.75

Hannah141.1 added: 2017/11/14

Hannah141.1

|

Ein Video zu Beginn eines kämpferischen Dressurvormittages. Dies Video zeigt gut 6 Minuten, wie ich mir meine Gerte aussuche, meine Sporen anbinde und das Pony aufzäume. Den Rest des Videos über 8:32 Minuten reite ich dann das Pony. Es ist mehr ein Warmmachen, bei dem ich die Sporen (vorerst) mäßig einsetze. Die Kamera hält dies fest und ist wie im gesamten Video nah bei mir. Weitere 10:36 Minuten Impressionen vom gesamten Tag aus weiteren Clips, in dem ich dem Pony ausführlich meine Vorstellung von Dressur beibringe, sind beigefügt.
A video at the beginning of a fighting dressage mornings. This video shows a good 6 minutes, how I choose my crop, connect my spurs and clean the pony. The rest of the video over 8:32 minutes then I ride the pony. It is more a warming, at which I have the spurs (for the time being). The camera holds this firmly and is as in the whole video close to me.More 10:36 minutes of impressions from the whole day from other clips, in which I the pony in detail my idea of dressage teachings, are attached.

Playtime: 19:08 Min  Size: 577.5 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah165.7ok added: 2017/11/10

Hannah165.7ok

|

In diesem Clip bis ich gut eine Minute neben dem Pferd am Boden zu sehen. Danach nehme ich meinen Hengst in die normale Dressur. Ich galoppiere viel. Die Kamera fokussiert sich teilweise auf die Sporen und häufig auf meine etwas ungewöhnliche Hose. Die reine Filmlänge beträgt 7:42 Minuten. Die ansonsten sehr strenge Dressur aus anderen Aufnahmen des Tages werden in 6:36 Minuten der beigefügten Impressionen gezeigt.
In this clip, I'll see a minute off the horse on the ground. Then I take my stallion in the normal dressage. I gallop a lot. The camera focuses partly on the spurs and often on my somewhat unusual pants. The pure film length is 7:42 minutes. The otherwise very strict dressage from other shots of the day are shown in 6:36 minutes of attached impressions.

Playtime: 14:30 Min  Size: 436.7 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah196.4 added: 2017/11/07

Hannah196.4

|

Mein Hengst war bisher faul und ich wecke ihn gleich zu Beginn mit einem frischen Galopp auf.. Zwischendurch bevorzuge ich öfter diese Gangart. Die Dressur am heutigem Tag dauert gut eine Stunde. Das ich meinen Hengst sehr deutlich zeige, wer der Boss ist, zeigen 7:04 Minuten Impressionen (mit original Ton) der gesamten Tagesaufnahmen. In dem Film über 8:34 Minuten reite ich konsequent, aber ohne größere Erziehungsmaßnahmen. In 9:43 Minuten sind rund 140 sehr schöne und aussagekräftigen Bilder aus ganz anderen Videoclips beigefügt !
My stallion was lazy so far and I wake him up at the beginning with a fresh gallop .. In between, I often prefer this gait. The dressage today takes about an hour. That I show my stallion very clearly, who is the boss, show 7:04 minutes impressions (with original sound) of the whole day recordings. In the film about 8:34 minutes I ride consistently, but without major educational measures. In 9:43 minutes are about 140 very beautiful and meaningful pictures from completely different video clips attached!

Playtime: 25:21 Min  Size: 586.9 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
16.70

Maria13.7 added: 2017/11/03

Maria13.7

|

Gleich zu Beginn kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen der sehr willensstarken Reiterin und dem Pony. Die Reiterin hat ihre sehr überzeugenden Sporen angelegt. Das Pony zeigt bei den jeweiligen Sporeneinsätzen deutliche Reaktionen. Sie ist beim Gertenwechsel kurz abgesessen zu sehen. Gerte und Sporen kommen gleichmäßig überzeugend und oft zum Einsatz.Die Kameraführung/Filmbearbeitung ist sehr aus das wesentliche bezogen und nah dran. Die reine Filmlänge beträgt 9:04 Minuten. Weitere 8:37 „sehr willensstarke“ Impressionen aus anderen Aufnahmen des Tages sind beigefügt.
Right at the beginning there is an argument between the very strong rider and the pony. The rider has created her very convincing spurs. The pony shows clear reactions with the respective spore inserts. It can be seen briefly when changing the device. Whiskers and spurs
are uniformly convincing and often used. The camera management / film processing is very much related to the essential and close. The pure film length is 9:04 minutes. More 8:37 "very strong" impressions from other shots of the day are attached.

Playtime: 17:41 Min  Size: 534.1 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Hannah143.7 added: 2017/10/31

Hannah143.7

|

Man kann nicht sagen, das meine Gerte sich ausruht, aber dieser Clip steht gang klar im Zeichen meiner motivationsstarken Sporen. Das ansonsten faule Pony geht „sehr lauffreudig“. Die Kamera fokussiert sich häufig auf meine Füße und meinen Sitz. Die Filmlänge ist 8:33 Minuten. Weitere sehr motivationsfreudige Impressionen aus anderen Aufnahmen des Tages über 8:13 Minuten sind beigefügt.
You can not say that my crop is resting, but this clip is clearly synonymous with my motivation strong spurs. The otherwise lazy pony goes "very smoothly". The camera often focuses on my feet and my seat. The film length is 8:33 minutes. Further impressions from other recordings of the day over 8:13 minutes are included.

Playtime: 16:46 Min  Size: 503.9 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Hannah187.5 added: 2017/10/27

Hannah187.5

|

In diesem Video liegen meine Westernsporen und die meist knallige Gerte (einmal wechsele ich) im Wettstreit um die besten Argumente. Ich setze beides häufig ein. Nach ausgiebiger gelungener Überzeugungsarbeit erfreue ich mich an einem längeren Galopp. Die Kamera nimmt öfter originelle Perspektiven ein. Die Länge des Film beträgt 8:06 Minuten. Weitere 9:15 Minuten Impressionen aus anderen Clips des Tages sind beigefügt.
In this video are my Western spurs and the most bangling devices (once I change) in the competition for the best arguments. I often use both. After a lot of convincing conviction, I enjoy a longer gallop. The camera takes more often original perspectives. The length of the film is 8:06 minutes. Other 9:15 minutes impressions from other clips of the day are attached.

Playtime: 18:27 Min  Size: 557.3 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah78.3 added: 2017/10/24

Hannah78.3

|

Eine knallenge Reitleggins, ein flauschiges Fell- da macht die Dressur doch extreme Freude. Sehen Sie, wie ich mein Pferd in die konsequente Dressur nehme. Die 6:35 Minuten angehängte Impressionen von Clips des gleichen Tages zeigen, warum mein Pferd so gut pariert. In dem Film über 8:05 Minuten fordere ich konsequent Gehorsam ab und unterstütze dies sehr häufig mit
Überzeugungsverstärkern an Hand und Fuß.
A tight riding leggings, a fluffy coat, makes dressage extremely enjoyable. See how I take my horse into the consistent dressage. The 6:35 minutes attached impressions of clips of the same day show why my horse parted so well. In the film over 8:05 minutes, I consistently demand obedience and often support this with convincing guards on hand and foot.

Playtime: 14:40 Min  Size: 440.9 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah181.7 added: 2017/10/20

Hannah181.7

|

Dieser Clip beginnt gleich „Mitten drin“. Die Kamera dokumentiert sehr schön, wie ich meinen Hengst mit meinen klangvollen Sporen dominiere und erziehe. Das „Sporenthema“ zieht sich durch die 8:06 intensiven Dressurminuten. Die Kamera ist sehr engagiert dabei. Weitere 9:03 Minuten Impressionen aus anderen Aufnahmen des Tages, in denen ich die Gerte und Sporen fordere, sind beigefügt
This clip starts right in the middle of it. The camera documents very nicely how I dominate and educate my stallion with my sound spurs. The "Sporenthema" goes through the 8:06 intense dressage minutes. The camera is very engaged. Other 9:03 minutes Impressions from other shots of the day, in which I ask the whip and spurs, are attached

Playtime: 17:09 Min  Size: 514.8 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Hannah142.2 added: 2017/10/17

Hannah142.2

|

Dieser Clips zeig in gut 5 Minuten, wie ich mein Pony für den Ritt aufzäume und meine Motivationshilfen aussucht/anlege. Danach reite ich das Pony knapp 4 Minuten. Es ist mehr ein Warmreiten, ohne viel S + W Einsatz. In 10:04 Minuten Impressionen aus anderen Clips der Tagesaufnahmen wird dokumentiert, wie es „zur Sache“ ging- sehr reizvoll!
These clips show in about 5 minutes, as I clear my pony for the ride and my motivation aids. Then I ride the pony just 4 minutes. It is more a warm-up, without much S + W use. In 10:04 minutes impressions from other clips of the day recordings is documented, as it went "to the point" - very charming!

Playtime: 18:52 Min  Size: 569.8 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
9.82

Hannah96.5 added: 2017/10/13

Hannah96.5

|

Eine „nette“ Dressureinheit, in der ich meinen Hengst meist zwischen 2 Gerten in die Dressur nehme.Es kommt zu keinen ganz großen Auseinandersetzungen, aber ich dominiere ihn beständig und dominant. Es kommt öfter zu reizvollen Szenen. Die reine Filmlänge beträgt 8:41 Minuten. Weitere knackige 6:34 Minuten Impressionen vom gesamten Drehtag über Erziehung und Dominanz sind beigefügt.
A "nice" dressage unit, in which I usually take my stallion into the dressage between 2 devices. It does not come to very big confrontations, but I dominate him constantly and dominantly. It often comes to sexy scenes. The pure film length is 8:41 minutes. Further crisp 6:34 minutes impressions from the whole day of shooting about education and dominance are attached.

Playtime: 15:25 Min  Size: 463.1 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77

Hannah186.9 added: 2017/10/10

Hannah186.9

|

Dieser Clip zeigt das Ende einer sehr intensiven Dressureinheit. Ich dachte, der Hengst ist gefügig.Ich wollte nur noch locker abreiten, aber dann kam es doch zu mehreren Widersetzlichkeiten und ich greife mehrfach sehr energisch zu Erziehungsmaßnahmen. S+W
Liebhaber wird es erfreuen. Die Kamera hat vieles auch in Detailaufnahmen festgehalten. Kurzzeitig bin ich am Boden zu sehen.Die Filmlänge beträgt 11.55 Minuten. 9:15 Minuten sehr „kernige“ Impressionen vom gesamten Drehtag sind beigefügt.
This clip shows the end of a very intensive dressage unit. I thought the stallion was submissive. I just wanted to go off loosely, but then there were several opposites and I often take a very energetic approach to education. S + W lovers will delight. The camera has also recorded a lot of detail. Shortly I am on the ground to see. The film length is 11.55 minutes. 9:15 minutes very "nuclear" impressions from the whole day of the shooting are attached.

Playtime: 21:10 Min  Size: 637.2 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
16.70

Hannah120.4 added: 2017/10/06

Hannah120.4

|

Schwarz und weiß- schwarz hat das Sagen... In diesem Clips reite ich teilweise mit 2 Gerten, um die Motivation bei meinem Hengst zu heben. Insgesamt reite ich in dem Film über 8:03 Minuten zwar dominant, aber die „Überzeugungsarbeit bei Unstimmigkeiten“ wird noch besser in den 7:06 Minuten angehängten Impressionen sichtbar.Weiterhin sind 30 sehr prickelnde Bilder aus anderen Filmreihen beigefügt !
Black and white - and black has the say ... In these clips I ride partly with 2 devices to raise the motivation at my stallion. Overall, I ride in the film over 8:03 minutes but dominant, but the "persuasion work in case of inconsistencies" will be even better in the 7:06 minutes attached impressions. Furthermore, 30 very tingling pictures from other film series attached!

Playtime: 17:21 Min  Size: 515.2 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
14.74

Maria8.1 added: 2017/10/03

Maria8.1

|

Das Pony funktioniert überwiegend. Es sind einige Male energische Erziehungsmaßnahmen (W+S) zu sehen und wie die Reiterin zum  Gertenwechsel ab- und aufsteigt. Zwischendurch aber auch ein normaler Ritt, in dem sich die Reiterin zufrieden gibt. Die reine Filmlänge beträgt 8:53 Minuten. 8:12 Minuten Impressionen aus anderen Clips der Tages sind beigefügt. Sie zeigen sehr energische  „Überzeugungsarbeit“ und prickelnde Dateilaufnahmen.
The pony works mostly. There are several times energetic education measures (W + S) and how the rider descends and climbs to  change the device. In between, however, a normal ride, in which the rider is satisfied. The pure film length is 8:53 minutes. 8:12 minutes Impressions from other clips of the day are attached. They show very energetic "conviction work" and tingling file recordings.

Playtime: 17:05 Min  Size: 515.6 MB  Frame: 1280 x 720  Filetype: wmv
12.77